Fotoblog | kevingrafie.de

Wir lieben Bilder

Bilder, ganz gleich, ob diese selbst gemalt, mit der eigenen Digitalkamera geknipst oder im Alltag gefunden wurden - Bilder erfreuen uns und jeder empfindet etwas dabei. Fotografien können in uns die verschiedensten Emotionen und Reaktionen aufkommen lassen. Das Spektrum dabei reicht vom anfänglichen Schmunzeln bis hin zur Faszination.
Sicher ist dabei auch, nicht jeder mag jedes Motiv, aber dennoch hat jeder eine Meinung dazu
- und das ist gut so.

Auf meinem Blog für Fotografien habe ich nunmehr seit einem Jahr Bilder gesammelt, die ich selbst geknipst habe. Dabei sind 2016 vor allem Naturaufnahmen entstanden.
Auch 2017 werde ich Erlebnisse auf Bildern festhalten und auf kevingrafie.de teilen. Daher freue ich mich, wenn du bald wieder einmal auf meinem Foto-Blog vorbei schaust.

Storytelling

Fotografie: Der Supermond

Der Supermond – Ein treuer Begleiter der Erde

Dieses Jahr war es wieder soweit. Der Mond war der Erde so nah, wie es nur alle Jubel-Jahre der Fall ist. Am 14. November 2016 konnte man eindrucksvoll die Nähe des Mondes erleben.

Meine Aufnahmen des Supermondes entstanden am Abend gegen 19 Uhr. Ich habe mit Nachtaufnahmen nur wenig Erfahrung und bin deshalb glücklich, dass einige Bilder an diesem (recht kaltem) Abend gelungen sind.

Die nächsten, derartigen Mond-Fotografien kann ich dann wohl 2020 machen und dann hoffentlich auch mit mehr Erfahrungen in Sachen „Nachtaufnahmen“.

Fotografie: Mein Favorit

Mein Favorit

Es ist eines der ersten Bilder, die ich für diesen Blog geknipst hatte. Meine Kamera hatte ich zu deisem Zeitpunkt noch gar nicht all zu lang.

Noch heute beeindrucken mich die Farbkontraste und die vielen Details. Ich mag das Bild noch heute. Nicht zuletzt deshalb, dass es auf einer kleinen Fototour mit André im Norden von Deutschland entstanden ist - nach einem regnerischen Tag.

Bis zur Entstehung dieses Motivs, ist es manchmal ein langer Weg. Dabei begleiten einen mit unter auch eine Hundertschaft an fehlgeschlagenen Bilder auf der Digitalkamera. Doch mit Geduld und etwas Zeit findet sich dann auch ein solches Sternchen. Das macht am Ende die Freude aus.

Schreib mir deine Meinung


Bitte alle Felder ausfüllen.